EINAR HAT’N VOGEL (ab 6) - Lehrkräfte-Fortbildung
Montag, 18. Februar 2019, 17:30 - 20:00 Uhr

Lehrkräfte-Fortbildung mit Probenbesuch 

Seit November 2018 bietet das Staatstheater Augsburg in Kooperation mit den Theaterfreunden Augsburg und MEHR MUSIK! ein neues Schulkonzert an: „Einar hat’n Vogel“. In dieses „Theater für die Ohren“ entführt der zeitgenössische Komponist Hauke Berheide mit Musik voller Lautmalerei und zahlreichen überraschenden Klangeffekten. Besetzt ist das Stück mit einem kleinen Orchester, einem Sprecher sowie einer Sängerin. Neben Streichern, Bläsern und Schlagwerk spielen auch ganz besondere „Instrumente“ eine Rolle: Luftballons, Wassergurgeln, Zwitschermaschinen und so manch andere Klangkuriosität. 

In dieser Fortbildung können Lehrkräfte das Stück, das für die Klassenstufen 2 bis 5 geeignet ist, näher kennenlernen. Nach einer musikpraktischen Einführung gibt es Gelegenheit, das Stück und seine Musik in der anschließenden Probe der Augsburger Philharmoniker kennen zu lernen. 

Eine Veranstaltung des Staatstheaters Augsburg in Kooperation mit MEHR MUSIK!. 

Bitte beachten: Eingang Provinostraße/Schäfflerbachstraße nutzen, der Theatereingang ist nicht geöffnet.
Eintritt frei
Anmeldung: Theaterpädagogik des Staatstheaters Augsburg, Imme Heiligendorff: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0821 324 45 86
Info: staatstheater-augsburg.de

Ort 
martini-Park
Provinostr. 52
86153 Augsburg