LAB30: Sternenstaub (Konzert)
Freitag, 22. Oktober 2021, 20:30 Uhr

“pulsieren_implodieren_explodieren_ und geborgen sind wir im Partikelwind der Sonne“. So minimalistisch und pointiert beschreibt die österreichische Komponistin, Performerin und Radio-Künstlerin Elisabeth Schimana ihren „Sternenstaub“, ein „Mehrkanal Live-Elektronik-Solostück“. Das aus Sinusschwingungen gewonnene Klangmaterial wird verdichtet zu einer atmosphärischen Wolke. Das Hörerlebnis wird zum Flug durch den Weltraum, die Musik bildet kosmische Ereignisse ab und „zu einem wirklich spannenden und kurzweiligen Ganzen zusammengefügt“ (Freistil).
Eine Veranstaltung des Kulturamts der Stadt Augsburg.

Mit: Elisabeth Schimana (Wien, AT)

Infos & Ticketverkauf: www.lab30.de

Ort 
St. Thaddäus
Ulmer Str. 63
86156 Augsburg