1. Deutsches Stromorchester feat. Haydn
Freitag, 19. Oktober 2012, 22:30 Uhr

Eine Uraufführung mit zwei Violinen, Staubsaugern, Wasserkochern und mehr

Mitwirkende: 1. Deutsches Stromorchester

Nicht wecken, sondern überraschen wollte Joseph Haydn das Publikum mit der Sinfonie Nr. 94 G-Dur "Mit dem Paukenschlag". 221 Jahre später und um 220 Volt stärker überrascht das 1. Deutsche Stromorchester nun mit der "Sinfonie mit der Sinfonie-mit-dem-Paukenschlag" und besinnt sich auf einen Komponisten, dem Neues noch bis ins hohe Alter ein wichtiger Motor war. Und dieser Motor wäre sicherlich elektrifiziert gewesen, wäre Haydn nur etwas später geboren worden. Doch auf einen flotten haydnschen Remix zu warten, ist weit gefehlt. Im Zentrum steht das Überraschungsmoment: Musiziert wird – aber eben nur auf 127 elektrisch betriebenen Geräten, zu denen sich zwei Violinen gesellen.

Eine Veranstaltung von MEHR MUSIK! im Rahmen des 61. Mozartfestes.

Ort 
Theater Augsburg (Hoffmannkeller)
Kasernstr. 2-4
86152 Augsburg